Beim Fachmann das Uhrenarmband verunstalten lassen

Seiko 5 mit kleiner Blessur am Armband

Seiko 5 mit kleiner Blessur am Armband

Frohes Neues! Ja, mit den Lieben unterwegs. Dann im City Center Langenhagen (CCL) ein Juwelier gesehen. Ach — wie schön der kann gleich das Armband meiner Seiko 5 kürzen.

Die nette Dame müht sich und nimmt erst zwei dann doch nur ein Kettenglied heraus. Der Verschluss sträubt sich, okay falsch montiert. Kommt vor.So – Jetzt passt es. Vielen Dank. 8 Euro wechseln den Besitzer. Daheim bemerke ich ein Unregemässigkeit. Na klar! Kurz vor Ladenschluss. Ans Telefon geht da niemand mehr. Das Armband hat eine Schramme durch den mit Gewalt reingeschlagenen Splint. Muss das sein? Ein paar Bilder und das Missgeschick selber ausgebessert. Ärgerlich so etwas.

Splint mit Gewalt reingeschlagen.

Gelegenheitsblogger …

Ja,  die Sitzpisser des Internets – Gelegenheitsblogger.

Wie passiert sowas?
Warum muss man sein WordPress öfter aktuallisieren als neue Einträge in einen Jahr ins Blog fliessen?
Ich red mich jetzt mal raus mit viel Stress im Job. Dann neuer Job, wieder viel Stress. Arbeiten hindert in gewissen Maße das Bloggen. Und Familie. Kinder sind auch zeitintensiv.

Ich gelobe Besserung!

OpenWRT – Soekris will nicht booten ohne serielles Kabel

Sobald man eine Soekris 4801 mit Grub allein booten will, wartet Grub auf eine Eingabe. Sobald aber gar keine Tastatur oder keine serielle Konsole angeschlossen ist, wartet Grub in alle Ewigkeit. Also deaktivieren und schon fluppt das.

Meine menu.lst dazu schaut so aus:

serial –unit=0 –speed=38400 –word=8 –parity=no –stop=1
terminal –timeout=2 –dumb serial
#######

hiddemenu
default 0
timeout 2

title OpenWRT
root (hd0,0)
kernel /boot/vmlinuz block2mtd.block2mtd=/dev/hdb2,65536,rootfs root=/dev/mtdblock0 rootfstype=jffs2 init=/etc/preinit noinitrd console=ttyS0,38400n8 reboot=bios
boot

Fonera und WRT54 serielle Konsole mit Handydatenkabel

Hab heute mal mein Siemens USB Telefondatenkabel umgebaut, damit man dies als Systemkonsole (engl. serial console) für Router wie den Fonera oder den Linksys WRT54GL nutzen kann. Diese Geräte benötigen einen Pegelwandler, da die 12 Volt einer normalen seriellen Schnittstelle zu viel sind.

Unter Linux braucht man dann noch das passende Modul (uhci_hcd ist abhänig vom jeweiligen USB-Chipsatz des Rechners). usbcore,pl2303,usbserial,usbhid,uhci_hcd

Einstöpseln sollte dann in /var/log/syslog folgendes bringen:
Jul 8 18:11:28 thinkpad2 kernel: usbcore: registered new driver pl2303
Jul 8 18:11:28 thinkpad2 kernel: drivers/usb/serial/pl2303.c: Prolific PL2303 USB to serial adaptor driver
Jul 8 18:18:18 thinkpad2 kernel: pl2303 ttyUSB0: pl2303 converter now disconnected from ttyUSB0

Die Verdrahtung ist auch kein großes Geheimnis:
Schwarz = GND (Ground)
Orange = TX
Braun = RX

Achja, das Ding ist ein Siemens S30880-S5601-A810 mit Leds für Power, TX und RX. Sehr nett.

Sicherheitsupdate für madwifi-ng Treiber in fli4l 3.0.2

Gestern habe ich die aktuelle Version 0.9.3.1 von madwifi-ng in fli4l eingepflegt. Da ich den 2.4er kernel selten nutze war das wieder ein spannendes Erlebnis. Die neue Release von madwifi beseitigt drei Sicherheitslücken wie in der News vom Projekt zu lesen. Ich finde für ein Freizeitprojekt ist fli4l  somit sehr zügig gewesen.

Foren sind Waffen?

Sat.1 mit Planetiopia hat heute (20.04.06 – 23.53h) wieder mal am Plus des Netz berichtet. Ich mag mir gar nicht ausmalen wie beänstigend das auf unbedarfte User wirken mark. Der Internetrechtler bezeichnet Foren als Waffe. Nun – das sich ein phpBB fix mal fernsteuern lässt ist unbestritten. Aber „erschiessen“ kann man damit keinen.

Obwohl ich Foren an sich nicht besonders mag (es wir halt schnell unübersichtlich), wäre es Schade wenn das heise Urteil nicht angefochten werden kann.

Die Sendung ist mal wieder ein guter Lacher gewesen.

Fliegen ist schön

Nachdem ich ein Styroporflyer von Silverlit erstanden hatte, der motorgesteuert seine Kreise zog, hab ich mir einen kleinen Helikopter gekauft. Der E-Sky (bzw. Jamara) Lama 2 ist ein Koaxialhelikopter mit zwei Elektromotoren und Fernsteuerung. Macht viel Freude im Wohnzimmer damit rumzusausen.

Helikopter