Bildschirm schwarz, OpenFirmware gekillt – wie ein Factory-Defaults herstellen?

Wollte ich als kleines Weekendprojekt mal OpenBSD installieren auf meinem ibook (rev1) und ärger mich darüber das es stehen bleibt beim booten. Also in der Anleitung von NetBSD tolle Tipps gefunden wie man denn die Openfirmware zum booten von NetBSD vorbereitet. Etwas unaufmerksam tippe ich Blödsinn in die Firmware und beim nächsten Reboot bleibt der Bildschirm schwarz. ARGH! Der Supergau.
Doch Apple hat ein Herz mit mir und in
QA1103 steht das erlösende Kommando —
„command-option-p-r“ beim Booten bringt die Rettung bzw. die Factory Defaults zurück. Puhhhh.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.