Freifunk in Hannover nun mit neuer Karte

Oder wie es in englisch so schön heißt mit einer Map. Unter http://map.freifunk-hannover.de kann man Lothos Arbeit bewundern und nutzen. Mit der Karte kann man sich ein Bild über die Verbreitung von Freifunk in Hannover machen. Der nächsten Standort ist bestimmt nicht weit und man kann ggf. seinen Aufbau entsprechend ausrichten.

Ich werde diese Wochenende dem Projekt in Hannover noch ein paar Router hinzufügen, da trifft es sich, das die Karte wieder funktioniert. Damit die OLSR Wolke in Linden Nord weiter wächst. 🙂

2 Gedanken zu “Freifunk in Hannover nun mit neuer Karte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.