Trixbox v2.6.2.3 und Sipgate Account

Da ich heute abend einen Fli4l Teamkollegen bei seiner ersten Trixbox geholfen habe, schnell das erfahrene niederschreiben :). Wichtig ist der Context „from-pstn“ in den Peer Details, sonst landen die eingehende Rufe irgendwo und werden mit „Dieser Anschluss ist vorrübergehend nicht erreichbar“ abgelehnt. Eine Inbound Route sollte auch gesetzt sein.

switch user -> dann Benutzer maint mit Passwort password

Unter „Trunks“ erstellen man einen „Sip Trunk“.

Wenn 1234567 der Username bei Sipgate ist, sowie 055511155555 die Rufnummer diesen wie folgt hinterlegen:


Outbound Caller ID: 1234567

PEER Details:
host=sipgate.de
domain=sipgate.de
username=1234567
fromuser=1234567
fromdomain=sipgate.de
secret=SEHRGEHEIM
type=peer
insecure=invite
canreinivite=no
disallow=all
allow=alaw
nat=no
context=from-pstn
; qualify=yes

Registration
Register String:

1234567:SEHRGEHEIM@sipgate.de/055511155555

Ein Gedanke zu “Trixbox v2.6.2.3 und Sipgate Account

  1. Danke. Endlich kann ich Telefonate, die via sipgate reinkommen, auf einem an der trixbox angeschlossenen snom entgegennehmen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.